SYDNEY (September 22, 2021) – Seismic, der weltweit führende Anbieter von Sales Enablement, gab heute bekannt, dass es seine Präsenz in Neuseeland (NZ) erweitert hat. Ziel ist es, die Transformation von Vertriebs- und Marketingteams zu unterstützen und es den Arbeitgebern des Landes zu ermöglichen, sich auf die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter zu konzentrieren, um einen digitalen Fachkräftemangel zu überwinden. Das Unternehmen hat außerdem die in Neuseeland ansässigen Fachberatungen Fresh Perspective Sales (FPS) und Jumping Fox Interactive als seine ersten beiden lokalen Partner unter Vertrag genommen.

Seismic ist eine Softwareplattform für Sales und Marketing Enablement, die auf Automatisierung, künstlicher Intelligenz (KI) und Datenanalyse basiert. Das System bietet fortschrittliche digitale Tools, die granulare Einblicke liefern, mit denen neuseeländische Unternehmen und ihre Mitarbeitern die Kunden besser verstehen, die Ausrichtung im gesamten Unternehmen verbessern, Strategien zu informieren und Gewinne zu steigern.

Als Teil seiner Go-to-Market Strategie für Neuseeland zielt Seismic auf Branchen wie Banken und Finanzdienstleistungen (BFSI), Hightech, Fertigung, Versorgungsunternehmen und Gesundheitswesen ab, in denen Unternehmen einem erhöhten Druck ausgesetzt sind, ihre Vertriebs-, Marketing- und Kundendienstfunktionen zu optimieren.

„Neuseeland ist wie eine Brutstätte für lokale Innovation durch Investitionen in fortschrittliche Technologien, die die Position des Landes als digitale Wirtschaft beschleunigt haben. In diesem Umfeld ist es von entscheidender Bedeutung, dass Unternehmen ihren Mitarbeitern nicht nur digitale Tools zur Verfügung stellen, um ihre Arbeitsweise zu verändern, sondern auch die kontinuierliche Weiterbildung ihrer Mitarbeiter am Arbeitsplatz zu unterstützen“, sagte Heather Cook, Vice-President Asia-Pacific (APAC), Seismic.

Da die lokalen IT- und Technologieausgaben 2021 voraussichtlich um 5,7 Prozent steigen werden(1], sieht Seismic auch eine große Chance, die wachsende Zahl neuseeländischer Unternehmen zu unterstützen, die die Transformation des Customer Relationship Management (CRM) abgeschlossen haben. Diese Organisationen haben nun eine „Single-Customer-View“ etabliert, und Seismic bietet die digitale Enablement Ebene, um jede Kundeninteraktion zu optimieren.

Kunden von Seismic haben auch Zugang zu Lernprogrammen, Übungsszenarien und Coaching-Plänen nach der vor kurzem vollzogenen Übernahme von Lessonly durch Seismic.

Zu den neuen lokalen Partnerschaften von Seismic sagte Cook: „Die Zusammenarbeit mit FPS und Jumping Fox ergänzt die umfassende Enablement Plattform von Seismic um mehrere Jahrzehnte vertrauenswürdiger Vor-Ort-Expertise und stellt sicher, dass gemeinsame Kunden gleichzeitig die Produktivität und den Return on Investment steigern können, während sie die kontinuierliche berufliche Entwicklung ihrer Frontline-Teams fördern.“

Andrew Seerden, Director bei Fresh Perspective Sales (FPS): „Es ist jetzt wichtiger denn je, ein detailliertes Verständnis des Customer Engagements zu haben und aus diesen Daten Handlungsempfehlungen zu generieren, die für eine bessere Kundenerfahrung sorgen. Es geht darum, Erkenntnisse zu nutzen, um die nächste optimale Aktion von Verkäufern und Vermarktern zu ermitteln und Gespräche auf jeden Kunden abzustimmen. Zusammen mit Seismic kann FPS jetzt B2B-Kunden dabei unterstützen, ihre Verkaufszyklen zu verkürzen, automatisch maßgeschneiderte Einblicke zum richtigen Zeitpunkt bereitzustellen und letztendlich schnellere und profitablere Verkäufe bei gleichzeitiger Umsatzvorhersehbarkeit zu erzielen.“

Nick Fox, Gründer und CEO von Jumping Fox, sagte: „Der B2B-Vertrieb war bemerkenswert immun gegen die Umwälzungen, die die Digitalisierung mit sich brachte hat. Das hat sich jetzt geändert .Sales Leader erkennen jetzt, wie wichtig es ist, Vertriebsteams besser auf das Geschäft und die Anforderungen der Käufer des 21. Jahrhunderts ausrichten. Ein grundlegender Aspekt ist dabei das Enablement für die neue Rolle. Wir beobachten den Bereich Sales Enablement seit einiger Zeit sorgfältig und arbeiten mit Seismic zusammen, weil sie Erfahrungen in den komplexesten Unternehmen sammeln konnten. Wir haben eine gemeinsame Vision, die Sales-Funktion so zu gestalten, wie sie in der heutigen Umgebung sein muss, um eine bessere Ausrichtung auf die Kundenanforderungen sowie die Geschäftsinteressenten zu erreichen.“

Seismic sucht zusätzliche Consulting-, Empfehlungs-, Implementierungs- und Value-Added-Reseller-(VAR)-Partnerschaften mit Unternehmen, die Dienstleistungen rund um den breiteren Value-Stack seiner Plattform anbieten. Dazu gehören neuseeländische Unternehmen, die sich auf Buyer Journey Mapping, Vertriebsstrategie, Vertriebsredesign, Markteinführung, Optimierung und Content spezialisiert haben. Erfahren Sie hier mehr über das Partner Edge-Programm von Seismic hier.

NZ ist die zweite Expansion von Seismic im asiatisch-pazifischen Raum (APAC), die im August 2017 über Australien in der Region gestartet wurde.

Über Seismic
Seismic ist eine branchenführende Sales-Enablement-Lösung für Vertrieb und Marketing, die das Zusammenspiel Ihrer Go-to-Market-Teams optimiert. So können beide Teams mit Kunden und Interessenten interagieren und gemeinsam eine Customer Experience gestalten, die das Unternehmenswachstum vorantreibt. Die Storytelling Platform(TM) von Seismic bietet Marketingexperten innovative Möglichkeiten, um die Bereitstellung von Inhalten über alle Kanäle zu orchestrieren. Vertriebsteams können mit potenziellen Kunden in jeder Phase der Customer Journey auf eine überzeugende, relevante Weise in Kontakt treten. Mehr als 700 Unternehmen, darunter IBM und American Express nutzen Seismic als ihre bevorzugte Plattform für den Vertrieb. Die Storytelling-PlattformTM von Seismic bietet Schnittstellen zu den wichtigsten Business-Anwendungen, wie z.B. Microsoft, Salesforce, Google und Adobe. Seismic hat seinen Hauptsitz in San Diego und weitere Niederlassungen in Nordamerika, Australien und Europa. In Deutschland ist das Unternehmen von Düsseldorf aus aktiv.

Weitere Informationen finden Sie unter Seismic.com. Folgen Sie uns auch auf LinkedInTwitter und Instagram.

Medienkontakt
Kerstin Stengel
Head of Marketing CEMEA
kstengel@seismic.com
+61 2 9929 7533

(1] Gartner, 2021